Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Sprechzeiten

vorlesungsfreie Zeit, SoSe 2017

Mittwoch, 19.07.2017, 10-11 Uhr, Ludwig-Wucherer-Straße 2, Raum E 18.0
(Eine Voranmeldung ist nicht vonnöten).


WiSe 2017/18

Seminar: ‚Wahn(-Sinn)‘ in der Literatur – Darstellungsweisen und Motivkomplexe

Mo 10-12 Uhr, Seminarraum 20, (Raum 2.11), LuWu2

Module:
Themen, Stoffe, Motive (BA/LA)
Literaturgeschichte [17. Jhd. bis zur Gegenwart] (BA/LA)
Literaturgeschichte [19. Jhd. bis zur Gegenwart, alte Ordn.] (BA/LA)

Wohl nur wenige andere Themenbereiche finden sich in der Literatur häufiger verhandelt als der ‚Wahn(-Sinn)‘. Dies mag auch daran liegen, dass man ‚Wahn-(Sinn)‘ und Literatur (respektive Kunst im Allgemeinen) auf theoretischer Ebene in Bezug auf die Produktion und Genese von Texten vielfach parallel setzte. Im angebotenen Seminar nun soll es vornehmlich um die Beschäftigung mit den Darstellungsweisen von ‚Wahn(-Sinn)‘ sowie mit den damit zusammenhängenden Motivkomplexen (der Psychiatrie als medizinischer Einrichtung etwa) gehen. Zu den Werken, die dabei in den Fokus geraten, zählen unter anderem Hoffmanns ‚Der Sandmann‘, Büchners ‚Lenz‘, Schnitzlers ‚Flucht in die Finsternis‘ sowie Goetz’ ‚Irre‘.

Zum Seitenanfang