Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Bibliothek des Germanistischen Instituts

Kontakt

Geschäftsführender Direktor:
Prof. Dr. Sven Staffeldt

Telefon: +49-345-55 23600

Raum 1
Luisenstraße 2
06108 Halle (Saale)

Sekretariat des gf. Direktors:
Undine Lichtsinn

Telefon: +49-345-55 23643

Raum 8
Luisenstraße 2
06108 Halle (Saale)

Stellvertretender gf. Direktor:
Prof. Dr. Stephan Pabst

Telefon: +49-345-55 23598

Raum 1.09
Ludwig-Wucherer-Str. 2
06108 Halle (Saale)

Login für Redakteure

Germanistisches Institut

Schreibwerkstatt 2024

Seit dem 01.05.2024 steht Ihnen die Schreibwerkstatt wieder zur Verfügung.

Wer gern über ein Thema für eine Seminararbeit sprechen möchte, eine Absicherung in Sachen Stilistik, Ausdruck oder Bibliographie hätte oder eines Korrekturlesens bedarf, kann sich in der Schreibwerkstatt bei Johannes Ennenbach melden.

Die Sprechzeiten finden in der Regel montags von 14:00 – 17:00 Uhr in Präsenz (Raum 13 in der Luisenstr. 2, Treppe ganz hoch und dann links) statt. Auf Wunsch ist die Sprechstunde auch online möglich.

Bei Interesse können Sie sich gern bei Johannes Ennenbach () per E-Mail anmelden.

Im Falle eines Gegenlesens von Seminararbeiten, Handreichungen oder Protokollen ist es sinnvoll, die Datei vorab an die oben genannte E-Mail-Adresse zu schicken oder in der Veranstaltung in Stud.IP hochzuladen.


Informationen zum Staatsexamen

Für die Lehrämter an Gymnasien und Sekundar-/Förderschulen finden sich alle relevanten Informationen rund um die Staatsexamensklausuren im Fach Deutsch (Literatur- und Sprachwissenschaft, Mediävistik und Fachdidaktik) in der Studiengruppe "Staatsexamen Fach Deutsch LaG/S".


Ergänzungsstudiengang Medienbildung

Seit dem Sommersemester 2020 bietet die Universität für Lehramtsstudierende den Ergänzungsstudiengang Medienbildung an. Alle weiteren Informationen finden Sie hier.


Allgemeine Informationen zum Steintorcampus

  • Lageplan und Raumübersicht
  • Technische Ausstattung von Veranstaltungsräumen
  • Technikverleih und Transpondervergabe

Zur Auskunft über o.g. Inhalte informieren Sie sich bitte hier.


Neuer Master-Studiengang

M.A.Literaturwissenschaft (Komparatistik | Germanistik
| Romanistik | Slavistik) (120 LP)

Der interphilologische Master-Studiengang ist neu konzipiert und wird zum Wintersemester 2024-25 zum ersten Mal angeboten. Verschiedene literaturwissenschaftliche Abteilungen, darunter die Komparatistik, haben sich zusammengeschlossen, um ein  vielfältiges Angebot mit einer intensiven und individuellen Betreuung zu  verbinden.

[ mehr ... ]

Ankündigungen in Stud.IP

Institutsinterne Ankündigungen finden Sie auf der Germanistik-Homepage im Stud.IP.


Kontakt:

Newsarchiv

Zum Seitenanfang