Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2022
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2021
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2020
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2019
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2018
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2015
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2012
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2011
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Germanistisches Institut

Jahr 2022

Master-Forum am 20. April von 14.00 bis 17.00 Uhr im Germanistischen Institut, LuWu 2, Besprechungsraum 1.10.0

11.04.2022: Das Forum findet erstmals für Studierende der germanistischen und komparatistischen Masterprogramme MA 120 LP „Deutsche Sprache und Literatur“, MA 75/45 LP „Deutsche Literatur und Kultur“ und MA 75/45 LP „Komparatistik. Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft“ statt. Die Veranstaltung dient dazu, Erfahrungen und Erwartungen seitens der Studierenden zu bündeln und Perspektiven für das Lehrangebot und die Studienorganisation in den Master-Programmen DSL, DLK und AVL zu diskutieren.

Prof. Dr. Manfred Beetz

27.01.2022: Am 16. Dezember 2021 ist Prof. Dr. Manfred Beetz, Emeritus unseres Instituts, verstorben. Manfred Beetz hatte von 1994 bis 2006 den Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft inne. Das Institut gedenkt seiner mit großer Dankbarkeit für seinen wegweisenden Einsatz beim wissenschaftlichen und personellen Neuaufbau des Instituts nach der Wiedervereinigung. Mit seiner verständigungsbereiten Art hat sich Manfred Beetz bleibende Verdienste um das Zusammenwachsen von Ost und West erworben. Einen Nachruf von seinem Nachfolger Prof. Dr. Daniel Fulda können Sie hier lesen: https://www.campus-halensis.de/artikel/aufklarungsforscher-und-vermittler-zum-tod-von-manfred-beetz/   

Schreibwerkstatt

25.01.2022: Liebe Studierende,

ab dem 01.04.2022 wird Ihnen die Schreibwerkstatt wieder zur Verfügung stehen.

Wer gern über ein Thema für eine Seminararbeit sprechen möchte, eine Absicherung in Sachen Stilistik, Ausdruck oder Bibliographie hätte oder eines Korrekturlesens bedarf, kann sich dann in der Schreibwerkstatt melden.

Nähere Informationen und die Sprechzeiten der Schreibwerkstatt werden bis Ende März bekannt gegeben.

Informationen zum 1. Staatsexamen für die Lehrämter an Gymnasien, Sekundar- und Förderschulen Fach Deutsch

13.01.2022: In dieser Studiengruppe (https://studip.uni-halle.de/dispatch.php/course/studygroup/details/239c3f862b9184e993dfe60c26a4881f) finden Sie alle relevanten Informationen zu Rahmenthemen, Konsultationsterminen und Prüfer:innen für die Arbeit unter Aufsicht im Fach Deutsch.

Informationen zum 1. Staatsexamen für die Lehrämter an Grund- und Förderschulen Fach Deutsch

13.01.2022: Auf dieser Seite (https://www.germanistik.uni-halle.de/studium/studienprogramme/lagr_deutsch/) finden Sie alle relevanten Informationen zu Rahmenthemen, Konsultationsterminen und Prüfer:innen für die Arbeit unter Aufsicht im Fach Deutsch.

Jahr 2021

Staatsexamen WiSe 2021/22 - Arbeit unter Aufsicht - Sprachwissenschaft

21.07.2021: Konsultation

Am Freitag, 30.07.2021, 09:00 bis 10:30 Uhr, bietet Prof. Dr. Staffeldt eine Konsultion zur Vorbereitung der "Arbeit unter Aufsicht" im kommenden Staatsexamen an.

Online:

https://mluconf.uni-halle.de/b/sve-4kh-dqm

Zugangscode: 253652

Informationen zum 1. Staatsexamen für die Lehrämter an Grund- und Förderschulen Fach Deutsch

21.07.2021: Auf dieser Seite

(https://www.germanistik.uni-halle.de/studium/studienprogramme/lagr_deutsch/)

finden Sie alle relevanten Informationen zu Rahmenthemen, Konsultationsterminen und Prüfer:innen für die Arbeit unter Aufsicht im Fach Deutsch.

Informationen zum 1. Staatsexamen für die Lehrämter an Gymnasien, Sekundar- und Förderschulen Fach Deutsch

20.07.2021: In dieser Studiengruppe

(https://studip.uni-halle.de/dispatch.php/course/studygroup/details/239c3f862b9184e993dfe60c26a4881f)

finden Sie alle relevanten Informationen zu Rahmenthemen, Konsultationsterminen und Prüfer:innen für die Arbeit unter Aufsicht im Fach Deutsch.

Staatsexamen WiSe 2021/22 – Arbeit unter Aufsicht – Fachdidaktik Deutsch

09.07.2021: Am Montag, den 19.07.2021 wird von 09:30 Uhr bis 10:15 Uhr eine Konsultation zur Vorbereitung der „Arbeit unter Aufsicht“ im kommenden Staatsexamen angeboten.

Ort: Videokonferenz im MLUconf-Raum: https://mluconf.uni-halle.de/b/gun-njk-6m4

Jahr 2020

Staatsexamen SoSe 2021 - Arbeit unter Aufsicht - Sprachwissenschaft

01.12.2020: Konsultation

Am Freitag, 11. Dezember 2020, 12-13 Uhr, bietet Prof. Dr. Staffeldt  eine Konsultation zur Vorbereitung der "Arbeit unter Aufsicht" im  kommenden Staatsexamen an.

Rahmenthema: Gesprochene Sprache/Gesprächsanalyse

Ort: Videokonferenz - URL und Zugangsdaten: nach Anfrage per Mail an

Staatsexamen WS 2020/21 - Arbeit unter Aufsicht - Altgermanistik

06.08.2020: Konsultation
Am Mittwoch, 26. August, 10.00 Uhr, bietet Prof. Dr. Solms eine Konsultation zur Vorbereitung der "Arbeit unter Aufsicht" im kommenden Staatsexamen an.

Rahmenthema: Deutsche Sprachgeschichte / Deutsche Literatur des Mittelalters

Ort: Videokonferenz - URL und Zugangsdaten: nach Anfrage per Mail an

Staatsexamen WS 2020/21 - Arbeit unter Aufsicht - Sprachwissenschaft

28.07.2020: Konsultation

Am Montag, 24. August 2020, 10.00 Uhr, bietet Prof. Dr. Staffeldt eine Konsultation zur Vorbereitung der "Arbeit unter Aufsicht" im kommenden Staatsexamen an.

Rahmenthema: Gesprochene Sprache/Gespräche analysieren

Ort: Videokonferenz - URL und Zugangsdaten: nach Anfrage per Mail an

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang