Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Dr. des Na Schädlich

Telefon: (+49-345) 55 21778

Raum EG 01
Franckeplatz 1 Haus 54
06110 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. des. Na Schädlich

Vita

Seit 05/2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt ›Genealogie der Philologie. Zur formativen Phase der Klassischen, Biblischen und Neueren Philologie (1777−1818)‹ unter der Leitung von Prof. Dr. Daniel Weidner an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und von Prof. Dr. Jürgen Paul Schwindt an der Universität Heidelberg

Seit 2022 Mitherausgeberin der Zeitschrift ›Geschichte der Philologien‹; 2015-2021 Redakteurin derselben Zeitschrift

2021-2022 Postdoc-Fellowship am Käte-Hamburger-Kolleg ›Fate, Freedom and Prognostication. Strategies for Coping with the Future in East Asia and Europe‹ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit Arbeiten zu ›Yijing‹ und ›Shangshu‹

03/2021 Disputation (summa cum laude)

2015-2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl der Neueren und Neusten Deutschen Literatur von Prof. Dr. Christoph König an der Universität Osnabrück

2012-2015 Mitglied des Promotionsstudiengangs der Universitäten Göttingen und Osnabrück ›Theorie und Methodologie der Textwissenschaften und ihre Geschichte‹

2007-2012 Bachelor- und Master-Studium der Germanistik an der Universität Osnabrück

2003-2007 Bachelor-Studium der Deutschen Sprache an der Sichuan-Fremdsprachenhochschule in Chongqing, VR China

Bisherige Mitarbeit in wissenschaftlichen Projekten

  • Mitglied des DFG-Netzwerks ›Was ist philologische Evidenz? Literaturwissenschaftliche und juristische Perspektiven‹ (2020-2023)
  • Mitglied der Trinationalen Forschungskonferenz ›Celan in Europa. Trinationale Perspektiven auf philologische Traditionen und Konflikte‹ in der Villa Vigoni (2021-2023; mit Auftakt im September 2020)
  • Mitglied des Peter Szondi-Kollegs (2015-)

Zum Seitenanfang